Suche
  • Anton, Jacob und Ken

Die letzten Tage in Tansania!





In Tansania konnten wir nochmal richtig die Obstvielfalt genießen.



Schon die kleinsten Kinder tragen die großen Bananenstauden von den Plantagen in die Häuser.

Nach der Erntezeit fangen die Frauen an das Korn zu trocknen und zu lagern.

Der morgen startet für uns meistens mit einem warmen Chai und Chapati (einfache Teigfladen)


Spät Abends ohne Schlafplatz, hatten wir das Glück, dass wir bei einer warmherzigen Familie mehr oder weniger auf der Straße eingeladen wurden zu übernachten. Am nächsten Tag zeigten sie uns noch ihre Bananen, Avocado, Ananas und Durian Plantage. Wir entschieden uns spontan noch eine Nacht länger zu bleiben und durften dem Geburtstag der jüngsten Tochter beiwohnen.

18 Ansichten

Join our mailing list

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon